jomapakure (jomapakure) wrote,
jomapakure
jomapakure

  • Mood:
  • Music:

yay

So,
nachdem ich jetzt eine halbe Stunde herumgesucht habe, um herauszubekommen wie man hier einen Eintrag schreibt, ist es mir endlich, wie man hoffentlich gleich sieht, gelungen dieses auch zu tun. Im momennt summiert sich die Zahl meine Freunde hier so um die eins, aber bei meiner Internetaktivität sehe ich optimistisch in die Zukunft, auf das es mir gelingen möge diese Nummer demnächst gar zu verdreifachen.

Naja, da ich mir heute vom Schulunterricht frei genommen habe, werde ich die nächste Weile damit verbringen hier mal ein bißchen rumzuprobieren.

Τέλος.
[ich muss mehr griechisch üben-.-]

Edit:
Es gibt nur vier Personen, deren Interesse Lübeck ist. Schweinerei!
  • Post a new comment

    Error

    default userpic
  • 11 comments
Ich bin überaus begeistert. Auch erstaunt, muß ich sagen, daß jemand, der sich offiziell aller Mangerei entsagt hat, ein Avatar mit mit einem Comicmädchen zulegt. Plötzlicher Meinungsumschwung? Oder hast Du aufgegeben, Dein wahres Ich zu verbergen? Wie dem auch sei, beides wird wohlwollend aufgenommen.
Da mein Freund Leo schon lange mit dem Gedanken spielt, sich ein LJ zuzulegen (LJ heißt übrigens Livejournal), werden wir wohl demnächst alle hier versammelt sein.

Es gibt nur vier Personen, deren Interesse Lübeck ist. Schweinerei!

Schlimmer: Es gibt niemanden außer Dir, der Käsetoast als Interesse hat. Denk mal drüber nach.

Howie Day = Howard Carpendale x David Bowie?
Ach wie du vielleicht weißt, ist auch selbst mir schon bewußt, dass es in Berin(blödes siffkaff), einen kleinen japanischen Buchladen gibt, welcher Eigentum des Herrn Yamashina ist. Just in jenem war ich nun vor einigen Monaten und da hingen einige Plakate von der Buchmesse Leipzig herum. Diesen lagen einige Zeitschriften bei, die irgendeinen Unsinn über einen deutschen Mangawettbewerb erzählt haben und direkt daneben war dieses Bild. Ich fands schick und habs behalten, aber um mich als Mangafan zu entlarven bedarf es noch ein wenig Arbeit...vielleicht...oderso.

Das mit Käsetoast ist tatsächlich schlimm, da dass eigentlich das Hauptnahrungsmittel eines jeden 17-jährigen sein sollte, der sich manchmal sein Essen selber macht(..schmeckt auch suuper mit Schwarzbrot^^;; ). Daraus läßt sich nur schließen, dass ich der erste 17-jährige Deutsche bin, der so ein Livejournal hat. Und das alles dir zum Dank!

Howie Day = Irgendein amerikanischer Solokünstler...nein..Solomusiker, der in 'Insiderkreisen'(whuuhuu) mehr oder weniger bekannt ist und es schafft ab und an mal ein nettes Lied zu schreiben, allerdings in Wahrheit weder Carpendale noch Bowie heißt.
Übrigens niemand, den ich weiterempfehlen würde.
Kommen wir nun zu etwas völlig Anderem: Du bemerktest gestern, daß Du meine Websiten kennen lernen möchtest.
www.norc.de
www.japanisch-netzwerk.de
www.fremdsprachen-netzwerk.de (war noch nie sehr kreativ bei der Namensgebung)
www.hanashi.de.vu
Zu Letzterer möchte ich übrigens nicht unbedingt raten, wenn Du Deine Unschuld behalten willst. Ansonsten bin ich noch Webmaster bei ein paar kleineren Firmen, was Dich aber nicht weiter interessieren sollte, es sei denn, Du hast ein heimliches Faible für Marketingbureaux.

Dann möchte ich noch anmerken, daß es unverantwortlich von mir war, Dich gestern erst so spät nach Haus zu schicken. Und heute bist Du gleich nicht in die Schule gegangen. Ich bin ein schlechter Senpai. Hast Du Deinem Vater wenigstens auch gleich eröffnet, daß Du mit einer Ost-Tussi im Herbst nach Japan fährst?

Sag, wann war noch einmal Dein Geburtstag? Davon hängt es ja auch ab, wann wir frühestens nach Japan fliegen können. Solltest Du erst nach dem Sommer 18 werden, fällt ein Workcampbesuch ohnehin flach. Aber wir werden sehen. Ein Herbstbesuch ist, zumindest in meinen Augen, wesentlich wünschenswerter.
Oh, Letztere habe ich bereits heute morgen angesehen, allerdings nur die Beispielbilder, weil mich das mit Winzip total überfordert hat. Ich glaube, ich besitze gar kein Winzip. Die tatsache könnte mich tatsächlich in Sachen Anime vor einem Unschuldsverlust bewahrt haben, weshalb sich Sorgen über den Zustand meiner Psyche glücklicherweise erübrigen.

Ja, es war unverantwortlich von dir und ich möchte hiermit gestehen, dass ich gestern aus Angst vor dem Jähzorn meines Vaters nicht nach Hause gegangen bin, sondern stattdessen 24mal den S-Bahnring passiert habe.
Ich hab' mich mit meinem Vater noch nicht Unterhalten, da er schon im Bett lag.

Mein Geburtstag ist dummerweise erst im Dezember, weshalb ihr, solltet ihr unbedingt ein Workcamp besuchen wollen, vielleicht in Erwägung ziehen solltet, in aller Heimlichkeit ohne mich zu fliegen.
Übrigens ist es nicht schlecht, schon beim ersten Eintrag gute 8 Kommentare zu haben.

じゃ、今、日本語の勉強をします。

Hast Du japanische Sprachunterstützung? Wenn nicht, guckst Du jetzt wahrscheinlich dumm aus der Wäsche. Aber so ist das, wenn man jung ist.
Besonders beeindruckend, wenn man die Hälfte davon selber verfasst hat.

Ich besitze eine Sprachunterstützung und kann lesen was da steht, vor allem ist es gut, dass du's geschrieben hast, ich hätte es sonst nämlich selber vergessen.
Arghh! Ich habe es geschafft mich ausgerechnet bei Berlin zu verschreiben und finde keine Edit-Funktion!
Ich habe mich auch schon gewundert - "Wie konnte er nur 'Siffkaff' schreiben", habe ich mich gefragt. Aber ich verstehe das, man vertippt sich leicht mal von Weltstadt zu Siffkaff. Eigentlich sollte es eine Edit-Funktion geben, aber scheinbar ist das bei Deinen Einstellungen unterdrückt worden. Das kannst Du aber in jedem Fall noch nachträglich ändern.
Vielleicht existiert die Stadt Berin ja tatsächlich im nahen Brandenburg. Wer weiß?
Anderes Thema, oder, besser gesagt, zurück zum Thema: Editieren kann man seine Kommentare, wie ich nach längerem Überlegen feststellen mußte, tatsächlich nicht. Löschen dafür schon, aber wer will das wohl?
+gespannt liest+ wirklich faszinierend... entschuldigt, dass ich gelugt habe. aber ich konnte mich diesem wirklich eloquenten dialog nicht entziehen. Aber vielleicht sollte ich mich auch dazu durchringen, dann auch groß zu schreiben statt alles klein, wie es mir eigentlich lieber ist. Doch bei soviel Sprachgewalt, ich denke, dass bin ich schuldig. Ich werde heimlicher Leser, nicht unbedingt Kommentator.

...

cu
Seya